Erfolg durch Leidenschaft.

delta pronaturaUnser Wissenschaftlicher Bereich

Der wissenschaftliche Bereich umfasst Medical und Regulatory Affairs, Produktsicherheit, Markenrechte und Qualitätsmanagement. Die betreute Produktpalette ist groß. Bei Health und Beauty Care (HBC) sind Arzneimittel, Medizinprodukte, Nahrungsergänzungsmittel und Kosmetika vertreten. Der WPR-Bereich umfasst Wasch-Pflege und Reinigungsmittel sowie Biozide.

Die Health und Beauty Care Produkte sowie die Wasch-, Pflege- und Reinigungsmittel sind gesetzlich regulierte Produkte, bei denen die Sicherheit und Unbedenklichkeit unverzichtbar sind. Hierfür ist der wissenschaftliche Bereich von delta pronatura verantwortlich.

Alle Produkte werden vor ihrer Markteinführung streng nach den gesetzlichen Bestimmungen und auf mögliche Risiken überprüft. So stellen wir sicher, dass die Rezeptur den gesetzlichen Anforderungen entspricht. Zu diesen  Anforderungen gehört die korrekte Kennzeichnung und Auslobung des Produktes. Der wissenschaftliche Bereich meldet das Produkt bei den zuständigen Behörden an und beantragt gegebenenfalls den Marktzugang. Nur diejenigen Produkte, die alle Voraussetzungen erfüllen, sind verkehrsfähig und kommen in den Handel.

In vielen Fällen beginnt die Arbeit des wissenschaftlichen Bereichs an einem neuen Produkt bereits bei der Konzeption und der Produktentwicklung. Wir untersuchen die produktspezifischen Eigenschaften, erstellen Unterlagen für die Behörden sowie Produkt- und Gebrauchsinformationen für die Anwender. Außerdem beraten wir Fachleute und Kunden gerne bei speziellen Fragen zu unseren Produkten.

Der wissenschaftliche Bereich vertritt das Unternehmen bei Behörden und Interessensverbänden und sichert weltweit den Schutz der erfolgreichen und bekannten Marken. Außerdem kümmern wir uns um die Klärung aller  Rechtsfragen zu unseren Produkten. Das betrifft im Besonderen die Auslobung und Kennzeichnung von HBC-Produkten sowie das Markenrecht.

Pflichttext

Original Bullrich Salz Magentabletten/Original Bullrich Salz Pulver.

Wirkstoff: Natriumhydrogencarbonat.

Anwendungsgebiete: Traditionell angewendet als mild wirkendes Arzneimittel bei Sodbrennen und säurebedingten Magenbeschwerden.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

delta pronaturaHealth- and Beauty Care

Im HBC –Bereich sind Arzneimittel, Medizinprodukte, Nahrungsergänzungsmittel und Kosmetika vertreten. Jede dieser Produktklassen unterliegt eigenen  gesetzlichen Anforderungen, die bereits bei der Produktentwicklung beachtet werden müssen. Diese sind geregelt im Arzneimittelgesetz, der Arzneimittel- u. Wirkstoffherstellungsverordnung, dem Medizinproduktgesetz, dem Heilmittelwerbegesetz, dem Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuch sowie der Kosmetikverordnung.

Für jedes Produkt wird eine eigene Produktdokumentation angelegt. Diese enthält Belege zur Qualität, Sicherheit und Wirkung. In diese Produktdokumentationen können Behörden Einsicht nehmen.

Die werblichen Auslobungen der Produkte werden vom Bereich Wissenschaft auf Richtigkeit überprüft. Die gesetzlich vorgeschriebenen Pflichttexte werden in die Verpackungsgestaltung integriert. Die Produkte von delta pro natura  werden auch nach der Markteinführung von uns überwacht. Das Vigilanz-System umfasst alle Produktklassen.

 

 

delta pronaturaWaschen, Pflegen, Reinigen

Die zentrale Aufgabenstellung des wissenschaftlichen WPR-Bereiches ist die Sicherstellung der Verkehrsfähigkeit unserer Produkte.
Hierzu arbeiten wir abteilungsübergreifend mit allen Bereichen der delta pronatura zusammen.

Ausgangspunkt ist die umfangreiche Bewertung unserer Rohstoffe hinsichtlich physikalisch- chemischer Eigenschaften, Toxizität/Sensibilisierung/Ätz-/Reizwirkung, Ökotoxizität und anderer Aspekte.

Der hierdurch gewonnene Datenpool ermöglicht erst die korrekte Einstufung und Bewertung unserer Formulierungen, die rechtskonforme Erstellung unserer Produktsicherheitsdatenblätter und, sich daraus erschließend, die Pflichtvorgaben für die Verkaufsverpackungen.

Als Abschluss der Produktentwicklung überprüft und dokumentiert ein interdisziplinäres Team bestehend aus Wissenschaft, Qualitätsmanagement,
Qualitätskontrolle, Forschung und Entwicklung und Produktion im Rahmen einer Sicherheitsbewertung alle WPR-Produkte nochmals hinsichtlich einer möglichen Gefährdung für Mensch oder Umwelt.
Erst wenn diese Überprüfung positiv abgeschlossen ist, kann das Produkt vermarktet werden.

Für die Verkehrsfähigkeit eines Produktes unabdingbar ist die Bereitstellung von Daten an Behörden, Giftnotrufzentralen und anderen behördlichen Institutionen.

Wir gewährleisten eventuell erforderliche nationale Produktregistrierungen. Jedes Land hat eigene Notifizierungs- /Registrierungs- / und/oder
Autorisierungspflichten z.B. in Abhängigkeit des Produktes und der Produktart.
Hierzu notwendige Unterlagen werden von uns zeitnah erstellt, ständig auf dem aktuellen Stand gehalten und gegebenenfalls sich der ständig ändernden Gesetzeslage angepasst.

delta pronaturaQualitätsmanagement

Alle unsere Produkte entsprechen den höchsten Qualitäts- und Sicherheitsstandards.
Um eine stets gleichbleibend hohe Qualität unserer Produkte aus den Bereichen Health and Beauty Care und Wasch-, Pflege- und Reinigungsmittel zu gewährleisten, haben wir ein Qualitätsmanagementsystem implementiert, das unsere Qualitätspolitik in die Praxis umsetzt.

Die Abteilung Qualitätsmanagement stellt sicher, dass die erforderlichen Maßnahmen zur Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung des QM-Systems von delta pronatura umgesetzt werden. Dazu ist eine unmittelbare Kommunikation mit der und Berichterstattung an die Unternehmensleitung unverzichtbar, die die nötigen Ressourcen zur Verfügung stellt.

Wir fördern das Bewusstsein der Mitarbeiter über Qualität, regulatorische Anforderungen und Kundenanforderungen durch regelmäßige Schulungen sowie die persönliche Kommunikation, z.B. in Team des QS-Kreises, bei den internen Audits und in vielen Einzelgesprächen.

Die regelmäßige Evaluierung von Prozessen, z.B. durch interne Qualitätsaudits und Lieferantenaudits, gehört ebenso zu den ständigen Aufgaben der Abteilung Qualitätsmanagement wie die Kommunikation mit Behörden und Kunden in QM-relevanten Fragen. Wir sind stets offen für die Audits von Kunden, begleiten dabei unsere Kunden und stehen für alle Fragen vor, während und nach dem Audit gerne zur Verfügung.

Alle Zertifizierungen werden von der Abteilung QM vorbereitet und nach dem erfolgreichen Audit weiterhin kontinuierlich betreut.